>> 70<< Ein Israelisch-Deutsches Bier

Quelle: Faust

 

>> 70<<  ein Bier der besonderen Sorte

Bei diesem Bier trifft die Alexander Brewery aus Tel Aviv  auf das Brauhaus Faust zu Miltenberg.

 

Im Rahmen der Feierlichkeiten des Staates Israel anlässlich seiner Gründung vor 70 Jahren, braute das Brauhaus Faust zu Miltenberg mit der dort ansässigen Brauerei ein Jubiläumsbier ein.

 

Quelle: Omri Meron

Die Alexander Brewery liegt in Emek Hefer, 40 km nördlich von Tel Aviv. Diese hat auf Anregung und Initiative der Deutschen Botschaft in Israel, die Craftbier – Brauerei des Jahres 2016/2017, das Brauhaus Faust zu Miltenberg, offiziell zum Brauen eines ganz speziellen Bieres eingeladen.

Die Faust-Brauerei, die schon seit über 360 Jahren im fränkischen Miltenberg ansässig ist, freute sich sehr über dieses Projekt, das von der Kulturabteilung initiiert wurde.

Cornelius Faust: „Es ist mir eine besondere Freude und es ehrt unser Brauhaus, als ein Botschafter der deutschen Braukunst für diese besondere Aufgabe empfohlen und eingeladen worden zu sein.“

Zusammen mit Cornelius Faust braute der israelische Braumeister Ori Sagy am 25. Juni 2017 ein typisch deutsches, untergäriges Festbier ein, das passend zu diesem Jubiläum des Staates Israels den Namen „70“ trägt.  Kurz vor Abflug konnte ich Cornelius Faust noch treffen und ihn interviewen.

 

 

Am gemeinsamen Brautag gab es für beide Braumeister besondere Herausforderungen.

In der Israelischen Brauerei werden normalerweise nur obergärige Bierspezialitäten eingebraut. Dieses Mal sollte es jedoch ein klassisches untergäriges, jedoch unfiltriertes deutsches Festbier geben. Um dem Bier eine israelische Note zu geben, sollten kleine Mengen des israelischen Braumalzes hinzu gegeben werden.

In Telefonaten und einigen Emails, tauschten sich die Braumeister vorab aus und entwickelten extra ein Rezept für das Geburtstagsbier. Hier zeigt sich, dass man in der Brauwelt eine Sprache spricht und das ist die des Bieres. Mit vereintem Wissen und Leidenschaft, kann ein solch gemeinsames Bier eingebraut werden.

 

Quelle: Omri Meron

 

„Bier ist für mich ein Teil der Völkerverständigung. Es ist ein wunderbares Erlebnis, wenn mit Blick auf die gemeinsame Geschichte ein solches Projekt heute stattfinden kann.“ – Cornelius Faust

 

Braumeister Ori Sagy von der Alexander Brauerei, ein ehemaliger Pilot der israelischen Luftwaffe, zieht es vor, in die Zukunft zu blicken: „Bier bedeutet für mich Freundschaft“ sagt er und meint schmunzelnd: „Würden mehr Menschen in der Region Bier trinken, dann würde der Frieden sehr viel schneller kommen“.

 

Quelle: Faust

 

Am 19. Juli wurde das 70-Jahre Bier nun offiziell vorgestellt.  Das „Geburtstagsbier“ wurde durch den Deutschen Botschafter Dr. Clemens von Goetze, Brauereichef Johannes Faust und Braumeister Ori Sagy offiziell im Rahmen eines Festaktes präsentiert. Bei den Besuchern der Geburtstagsfeier ist das Festbier unterschiedlich angenommen worden, die Brauer zeigten sich jedoch zufrieden.

 

 

>>70<< wird es leider erstmal nur in Israel geben – jedoch vereinzelte Flaschen haben den Weg nach Deutschland gefunden. Ich werde euch auf alle Fälle das Bier geschmacklich noch vorstellen und meine Empfindungen darüber schilden.

 

 

Weitere Informationen zu den Brauereien:

https://www.alexander-beer.co.il/home

https://www.faust.de/index.php/brauhaus/ueber-uns/brauhaus-start

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.